Cybersicherheit: Homeoffice gefährdet die IT-Sicherheit vieler Unternehmen

Mit Ausbruch von Corona schickten viele Firmen ihre Mitarbeiter ins Homeoffice. Dabei blieben manche Sicherheitsroutinen nachvollziehbar auf der Strecke. Viele Lücken sind jedoch bis heute nicht behoben, wie eine Umfrage im Auftrag des GDV zeigt.

Themen

Weiterlesen mit einem PwCPlus-Abonnement

  • qualitätsgesicherte Quellen
  • tägliche Updates
  • vollständige Filterfunktion von Artikeln
  • konfigurierbarer Alert
  • Referenzen auf verwandte Themen
  • umfangreiches Archiv seit 1998
  • Fragen an Fachleute

Loggen Sie sich ein, um den Artikel zu sehen

Mehr Informationen über PwCPlus

Zum Anfang