Globaler Bilanzierungsstandard IFRS 17 wird EU-Recht

Die Bilanzen börsennotierter Versicherungskonzerne werden international besser vergleichbar: Der globale Rechnungslegungsstandard IFRS 17 gilt ab 1. Januar 2023 auch in der EU.

Themen

Weiterlesen mit einem PwCPlus-Abonnement

  • qualitätsgesicherte Quellen
  • tägliche Updates
  • vollständige Filterfunktion von Artikeln
  • konfigurierbarer Alert
  • Referenzen auf verwandte Themen
  • umfangreiches Archiv seit 1998
  • Fragen an Fachleute
Zum Anfang